Arbeitsrecht: Grundkurs für Wirtschaftswissenschaftler - download pdf or read online

By Ralph Kramer, Frank K. Peter

ISBN-10: 3658032812

ISBN-13: 9783658032814

ISBN-10: 3658032820

ISBN-13: 9783658032821

Das Buch stellt das komplette Arbeitsrecht für Studenten der Wirtschaftswissenschaften dar und geht auf die wichtigsten klausurrelevanten Themenfelder ein. Der Stoff wird anhand zahlreicher Beispiele und Fälle anschaulich vermittelt.

Show description

Read or Download Arbeitsrecht: Grundkurs für Wirtschaftswissenschaftler PDF

Similar german_14 books

Download e-book for kindle: Prozesskette Präzisionsschmieden by Dirk Odening, Kai Kerber (auth.), Friedrich-Wilhelm Bach,

Signifikante Potenziale zur Optimierung der Produktqualität und Effizienz können bei etablierten Fertigungsverfahren nur erkannt werden, wenn der gesamte Herstellungsprozess sowohl unter technologischen als auch unter logistischen Gesichtspunkten untersucht wird. Um nachhaltige Erfolge zu erzielen müssen radikale Veränderungen der Prozesskette, wie beispielsweise der Einsatz von innovativen und wirtschaftlich risikoreichen Fertigungsverfahren oder die vollständige Umgestaltung der bekannten Prozessketten, in Betracht gezogen werden.

Additional info for Arbeitsrecht: Grundkurs für Wirtschaftswissenschaftler

Sample text

1 Haupt- und Nebenpflichten Wie bei jedem gegenseitigen Vertrag ergeben sich aus diesem, hier also aus dem Arbeitsvertrag, gegenseitige Pflichten. Die Hauptpflichten beim Arbeitsvertrag sind einerseits seitens des Arbeitgebers die Pflicht zur Lohnzahlung und seitens des Arbeitnehmers die Pflicht zur Arbeitsleistung. 42 BAG 8 AZR 973 / 06 = NZA 2008, S. 170 ff 34 Pflichten der Vertragsparteien Neben diesen sog. Hauptleistungspflichten bestehen allerdings noch Nebenleistungspflichten, die insbesondere von der Rechtsprechung entwickelt wurden.

1388 ff 69 BAG 9 AZR 487/10 = DB 2012, S. 4 2 Das Arbeitsverhältnis laub lediglich Nachteile, da in dieser Zeit keine Beiträge zur Rentenversicherung geleistet werden. Vom Urlaubsentgelt ist das Urlaubsgeld zu unterscheiden, welches eine Gratifikation darstellt. Diese ist vom Arbeitgeber lediglich aufgrund vertraglicher oder freiwilliger Basis zu leisten. 5 Feiertagslohn Gemäß § 2 EntgFG ist der Lohn bei Arbeitsausfall in Folge eines gesetzlichen Feiertags weiterzuzahlen, allerdings nur dann, wenn die Arbeit wegen des Feiertags ausfällt.

Einwilligung oder nach dem Vertragsschluss als sog. Genehmigung erfolgen. h. er entfaltet erst seine Rechtswirkung, wenn die Erziehungsberechtigten ihn genehmigen. Genehmigen die Erziehungsberechtigten den Arbeitsvertrag nicht, kommt der Arbeitsvertrag nicht zustande. h. ein eventueller guter Glaube des Arbeitgebers wird nicht geschützt. Aus einem Vertragsschluss mit Minderjährigen oder auch aus anderen Gründen kann es zu einem Fehler bei einem Vertragsschluss kommen, der zur Unwirksamkeit des Arbeitsverhältnisses führt.

Download PDF sample

Arbeitsrecht: Grundkurs für Wirtschaftswissenschaftler by Ralph Kramer, Frank K. Peter


by Michael
4.1

Rated 4.74 of 5 – based on 48 votes